Rundschreiben 2022_1

Liebe Vereinsmitglieder,

 

nach langer Zeit der Entbehrungen freuen wir uns wieder über ein fast normales Vereinsleben.

 

Die diesjährige Hauptversammlung fand am 10. Juni 2022 mit 34 Mitgliedern und 2 Gästen statt.

Unser Vorstand Jens Peter konnte schon von einigen Terminen und Veranstaltungen berichten. Los ging es an den Terminen am 29.01.2022 und 05.02.2022 mit dem Check der vorhandenen Trachten. Es wurde der aktuelle Bestand aufgenommen, sowie für den ein oder anderen Trachtenträger etwas Neues bestellt oder vom Schneider geändert. Es wurde mit ein paar Mitgliedern sogar eine Fahrt nach München zu Trachten Pöllmann veranlasst, schließlich wollen wir alle an unserem Jubiläum glänzen.

 

Die Gauversammlung des Trachtengau Schwarzwald fand am 13.03.2022 online statt. Da hatte unser Vorstand nochmals die Gelegenheit den Vertretern der einzelnen Vereine den Ablauf unseres Jubiläums vorzustellen.

 

Am 13.04.2022 besuchte eine Abordnung des Vereins in Villingen im Spitalgarten die Verabschiedung von Major Hamann der Panzerpioniere 550 der Bundeswehr, da wir seit vielen Jahren ein freundschaftliches Verhältnis zu den Pionieren pflegen.

 

Der Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters fand dieses Jahr anlässlich des Jubiläumsjahres 50-Jahre-Villingen-Schwenningen am 24.04.2022 in Villingen im Franziskaner Konzerthaus statt und wurde auch wieder von einer Hand voll Trachtler besucht.

 

Nach zwei Jahren der Pause durften wir am 30.04.2022 endlich wieder unsere Kränze für den Maibaum binden um dann am 01.05.2022 bei herrlichem Wetter mit der Schwenninger Bevölkerung zusammen den Maibaum zu stellen. Es war eine ausgelassene und fröhliche Stimmung, alle freuten sich über endlich mal ein Fest wie vor der Pandemie, denn auch der Bandeltanz konnte mit vielen neuen aktiven Almfriedlern aufgeführt werden.

 

Am 22.05.2022 folgte unsere Tanzgruppe der Einladung des Musikvereins Hochemmigen und besuchte diesen zum bayerischen Frühschoppen. Der Bandeltanz fand auch dort großen Anklang sowie der erstmals aufgeführte Holzhacker der Burschen, denn dieser wurde ganz neu einstudiert.

In diesem Jahr wird auch wieder der Trachtenfachmarkt in Bad Dürrheim stattfinden, aber nur am Sonntag, den 26.06.2022, also nur einen Tag, nicht an Samstag und Sonntag wie in der Vergangenheit.

Da der GTV Almfrieden auch wieder die Bewirtung des „Haus des Bürgers“ in Bad Dürrheim übernimmt, werden wir am Freitag, den 24.06.2022 ab 14 Uhr beginnen alles für den Sonntag vorzubereiten, d.h. unser Equipment vom Wildpark nach Bad Dürrheim zu bringen und auch die Bestuhlung des Saales vorzunehmen. Bitte meldet euch bei Jens falls ihr Zeit habt auch mitzuhelfen, je mehr Hände zupacken umso schneller ist alles vorbereitet. Auch für den Sonntag werden noch Helfer/innen für die Küche oder den Bierwagen auf dem Rathausplatz benötigt. Das Helferteam ist ab 8.00 Uhr in Bad Dürrheim bis abends ca. 20.00 Uhr. Bitte überlegt ob Ihr für ein paar Stunden auch mithelfen könnt.

 

Die Vorbereitungen für unser Jubiläum am 17.07.2022 sind in vollem Gange, bzw. in der heißen Endphase. Es sind nur noch wenige Wochen bis dahin und die Organisatoren haben tag täglich damit zu tun. Vorab gibt es nochmals einen wichtigen Termin für alle Almfriedler, die eine Tracht ausgeliehen haben, denn wir möchten am 22.06.2022 ab 18 Uhr (Wildpark) ein aktuelles Gruppenfoto machen. Bitte merkt Euch den Termin vor und erscheint zahlreich!

 

Hier einmal der Ablauf des Festwochenendes ab dem 16.07.2022 bis einschließlich Montag, den 18.07.2022:

 

Samstag, 16.07.2022:

14 Uhr       Aufbau an der Neckarhalle incl. Bierbänke + Sonnenschirme draußen

ca. 17 Uhr  Generalprobe Jubiläumsauftritt der Tanzgruppe

 

Sonntag, 17.07.2022:

7.30 Uhr     Eintreffen Festteam an der Neckarhalle

8.30 Uhr     Weißwurstfrühstück für alle Helfer

10.00 Uhr   Gottesdienst in der Stadtkirche (musikalische Begleitung durch Hochemmingen)

11.00 Uhr   Beginn Frühschoppenkonzert der Schwenninger Stadtmusikanten

12.30 Uhr   Begrüßungsworte OB Roth, Vorstand Jens Peter

13.00 Uhr   Umzugsaufstellung (Bürkstrasse)

13.30 Uhr   Festumzug

14.45 Uhr   Überreichung der Deutschen Trachtentafel (Neckarhalle)

                    mit anschließenden Jubiläumsauftritt des GTV Almfrieden

15.00 Uhr    Auftritt der Vereine

18.00 Uhr    Festausklang

 

Montag, 18.07.2022:

10.00 Uhr    Abbau Neckarhalle

 

Es werden noch dringend Bedienungen und sonstige Helfer für den 17.07.2022 benötigt. Bitte diesbezüglich bei unserem Kassier Andreas Jauch melden!!!

 

Eine wichtige Information für alle Kuchenspender/innen:

 

Wir haben bereits viele Rückmeldungen erhalten für Kuchenspenden für unser Fest, vielen Dank schonmal im Voraus. Damit aber kein Durcheinander mit Kuchenbehältern entsteht haben wir extra Kuchenschachteln für alle besorgt. Bitte holt Euch diese noch im Wildpark mittwochs ab oder sagt Bescheid wenn man Euch diese vorbeibringen soll. Ihr bekommt auch einen Zettel zum Ausfüllen mit bezüglich Zutaten und um was es sich für einen Kuchen handelt. Insgesamt werden ca. 50 Kuchen benötigt, wer sich noch nicht gemeldet hat oder noch nicht angesprochen wurde kann gerne auch noch auf uns zukommen. Jede Kuchenspende nehmen wir dankend an.

 

So das waren ganz schön viele Informationen für Euch, aber wir haben auch ein paar aufregende Tage vor uns und freuen uns auf ein unvergessliches Jubiläum 101-Jahr GTV Almfrieden, welcher Verein kann das schon von sich behaupten.

 

Falls noch Fragen bestehen bitte auf die Vorstandschaft zukommen, wir geben gerne Auskunft. Entweder mittwochs beim Vereinsabend oder am Telefon:

 

Jens Peter             0163/3164210

Irmgard Müller    0176/29884829

Andreas Jauch      0172/7411574

Kathrin Hudec      0176/22661202

 

 

In diesem Sinne hoffen wir Euch bald  wieder zu sehen!!

 

 

 

Euer Vorstand und Ausschuß

 

 

P.S. Wer seinen Jahresbeitrag für 2022 noch nicht bezahlt hat, kann diesen noch bis Ende des Jahres überweisen. Der Jahresbeitrag für 2022 beträgt € 15,- für Frauen und Männer!

 

                                         GTV „Almfrieden“ Schwenningen e.V.

                                         IBAN     : DE82 6439 0130 0163 1300 00

                                         BIC        : GENODES 1TUT

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht »